Jurysitzung zum Schülerzeitungswettbewerb 2016/2017

Im Büro des Jugendmedienverbands Mecklenburg-Vorpommern stapelten sich die Briefe und Pakete von 36 Schülerzeitungsredaktionen aus dem ganzen Land. Im Dezember endete die Einsendefrist des landesweiten Schülerzeitungswettbewerb, der vom Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. (JMMV), dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur und dem Landesjugendring Mecklenburg-Vorpommern veranstaltet wird. Bereits seit 2004 suchen die Veranstalter gemeinsam mit einer Fachjury jährlich die besten Schülerzeitungen des Landes. Unter der Schirmherrschaft von Bildungsministerin Birgit Hesse waren Redaktionen aller Schularten dazu aufgerufen, ihre aktuelle Zeitungsausgabe ins Rennen zu schicken, ob für ABC-Schützen oder Abiturienten. Am Montag, dem 10.Januar 2017, traf die fachkundige Jury aus Journalisten von Ostseezeitung, Nordkurier,... Weiterlesen →

Neue Workshop-Termine für 2017 sind online

Ein frohes neues Jahr wünschen wir euch! Auch 2017 hat der Jugendmedienverband wieder viel vor. Unser großer Wandkalender ist noch in der Druckerei, bevor wir ihn beim Versand in Briefe packen und an alle Mitglieder, Freunde und Partner schicken. Damit ihr aber schon jetzt mit der Planung anfangen könnt, haben wir die Veranstaltungsinfos bereits online gestellt. Unter jmmv.de/termine findet ihr alle Workshops und andere wichtige Daten rund ums JMMV-Jahr. Neben beliebten, jährlichen Veranstaltungen wie filmab!, dem Schülerzeitungswettbewerb oder der Mitgliederversammlung gibt es auch viele neue Highlights: zum Sommerfest geht’s nach Kopenhagen, der erste ß-Kongress wird stattfinden und es gibt neue... Weiterlesen →

Medienmachen bei LOHRO

Der JMMV förderte im November und Dezember Workshops bei LOHRO: Hörspielworkshop Im Rahmen von „Die kleine Meerjungfrau – ein märchenhafter Nachmittag für Kinder und ihre Familien“ wurde am 10.12.2016 ein Hörspielkurs durchgeführt, bei dem alle Kinder die Möglichkeiten hatten, das bekannte Märchen als Hörspiel einzusprechen, zusammen mit den Stimmen ihrer Familienmitglieder und Freund_innen. Im Vorfeld wurden alle Rollen von LOHRO-Mitmachenden eingesprochen, um fehlenden Sprechrollen in den Familien ersetzen zu können. Der Schnittraum in der Frieda23 war so gut besucht, dass über den gesamten Zeitraum hinweg das Märchen neun mal eingesprochen wurde. Filmworkshop Am 21.12.2016 nahm der aktuelle Jahrgang der Bundesfreiwilligendienst-leistenden... Weiterlesen →

Schülerzeitungsarbeit noch besser machen

Schülerzeitungen sind großartige Möglichkeiten Schule mitzugestalten und die eigene Medienkompetenz durchs aktive Medien machen zu erweitern. Der Landesjugendring MV und der Jugendmedienverband haben sich zusammengetan und ein neues großes Projekt mit monetärer Unterstüt-zung vom Bildungsministerium aufgelegt. Dafür haben wir uns zwei Tage im Oktober zurückgezogen und rumgesponnen, einen Projektplan geschrieben und Aufgaben verteilt. Das Projekt wird ab 2017 mit einer Vollzeitstelle verstärkt. Unter der Landes-infostelle Schülerzeitung (LiSZ) sollen Schülerzeitungen die Möglichkeit bekommen Geld als Anschubfinanzierung für Druck, Technik oder auch mal der Planungsfahrt  zu beantragen. Daneben entwickelten wir mit noch weiteren Partner*innen aus den Bereichen Medienkompetenz, Schule und Schülerzeitung interessante... Weiterlesen →

Wahlzettel auf Reisen

Am Wochenende vom 11.-13.11.2016 trafen sich Einzel- und Redaktionsmitglieder des JMMV im Jugend- und Freizeitzentrum Barth, um gemeinsam über das vergangene Jahr, aber vor allem um über die Zukunft zu reden. Nach einem kurzen Rückblick was bisher alles in 2016 passiert ist, ging es auch schon darum, den Jahresbericht zu koordinieren, den Kalender feinzuplanen, Fotos dafür zu schießen und den Haushalt zu beschließen. Nach Diskussionen über eine ganze Reihe von Anträgen wurde abschließend auch noch ein neuer Vorstand gewählt. Wiedergewählt wurden Lore, Marie und Christoph und sind damit auch weiterhin eure Ansprech-personen, wenn es um Schülerzeitungen, Öffentlichkeitsarbeit oder Finanzen geht.... Weiterlesen →

Schülerzeitungen mehr unterstützen

Schülerzeitungen sind großartige Möglichkeiten Schule mitzugestalten und die eigene Medienkompetenz durchs aktive Medien machen zu erweitern. Der Landesjugendring MV und der Jugendmedienverband haben sich zusammengetan und ein neues großes Projekt aufgelegt. Wir haben uns zwei Tage im Oktober zurückgezogen und rumgesponnen, Projektplan geschrieben und Aufgaben verteilt. Bald soll auch eine extra Person unser Team verstärken und das Projekt koordinieren. Unter der Landesinfostelle Schülerzeitung (LiSZ) sollen Schülerzeitungen die Möglichkeit bekommen Geld als Anschubfinanzierung zu beantragen für Druck, Technik oder auch mal der Planungsfahrt. Daneben entwickeln wir mit noch weiteren Partner*innen interessante Weiterbildungsmöglichkeiten und Workshops für Schüler*innen aller Altersgruppen und deren Lehrkräfte... Weiterlesen →

FRIEDA23 Strategietag

Das Büro des Jugendmedienverbandes MV und damit auch meins bei der Beteiligungswerkstatt liegen in der FRIEDA23. Wir sind ein Haus für Kultur, Kunst, Medien und Bildung.Viele verschiedene Vereine und Institutionen versammeln sich unter einem Dach. Dabei wollen wir nicht nur Mieter*innen sein, sondern auch gemeinsam kooperieren, Projekte entwicklen und Kultur sichtbar machen. Dafür gibt es u.a. die Hausgruppe, die sich grundsätzlich aus Vertreter*innen der mietenden Institutionen zusammen setzt und gemeinsam Entscheidungen fürs Haus trifft. Als ein Organ der KARO gAG, dem Träger des Hauses, sind wir dazu in der Lage. Nun haben wir uns zu einem Strategietag zurückgezogen, gedacht, neu... Weiterlesen →

Workshopgewinner*innen stehen fest

Campustag an der Uni Rostock ist noch in vollem Gange… Wir haben Workshopteilnahmen verlost. Herzlichen Glückwunsch an die Menschen mit den Losnummern 88, 64, 41, 92 und 87. Bitte schickt uns an [ @ ] ein Foto mit eurem Los und euren Namen, dann bekommt ihr von uns den Workshopgutschein zugeschickt. Vielen Dank fürs Mitmachen an alle! Wir hoffen euch bald auf einem unserer Workshops zu sehen. Infos unter [ http://jmmv.de ]

Willst du mit uns wählen gehen?

Der Countdown tickt unaufhörlich runter. 1 Monat, 12 Tage, 19 Stunden, 46 Minuten und 32 Sekunden sind noch Zeit, bis die Wahllokale zur Landtagswahl öffnen. Katha, Lore, Daniel und ich sitzen in unserem Büro und arbeiten an wahlweise. Bereits zur Landtagswahl 2011 gab es das Jugendmagazin wahlweise, mit dem wir die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern begleiten. 2011 erschien das Magazin als Printausgabe, in diesem Jahr sind wir mit dem Blog [ wahlweise.jmmv.de ] am Start. Bis zum Wahlsonntag am 4. September 2016 wollen wir die Landespolitik auf andere Art und Weise betrachten – von Jugendlichen für Jugendliche. Regelmäßig werden wir neue,... Weiterlesen →

Sommerfest in der FRIEDA 23

FRIEDA 23 lädt zum Sommerfest Alle sind willkommen: vielfältiges Programm, drinnen und draußen Freitag, 22. Juli 2016, 17:00 bis 22:00 Uhr – Save The Date! Rostock – Nur noch ein paar Wochen, dann kommt der Sommer zurück! Spätestens dann, wenn in der FRIEDA 23 alle Institutionen des Hauses zum großen Sommerfest einladen. Neben einem geselligen Get-Together zu Speis und Trank wird Kulturprogramm vom Feinsten gereicht: Ausstellungen, Filmvorführungen und Workshops versprechen einen lauschigen Abend mit guter Musik. Davor, dazwischen und danach fordert noch die Heinrich-Böll-Stiftung zum »Haus-Hof-Quiz« heraus. Oder das »Lexikon der Kunst« der Kunst.Schule.Rostock, welches zu einer interaktiven Live-Performance verführt.... Weiterlesen →