Jury

Foto: Katharina Bluhm

Am Montag, dem 10. Januar 2017, traf die fachkundige Jury zusammen und beurteilte die eingesandten Zeitungen nach verschiedenen Kriterien. Die Bewertung erfolgt nach Schularten getrennt.

Die Wettbewerbsjury setzt sich zusammen aus Journalist*innen unserer Medienpartner, PädagogInnen, VertreterInnen unserer Partner und erfahrenen Schülerzeitungsmachern. Im Wettbewerbsjahr 2016/17 sind dies:

  • Nele Baumann , Redakteurin Ostsee-Zeitung
  • Andreas Segeth, Leitender Redakteur beim Nordkurier
  • Jaqueline Worch, Redakteurin Schweriner Volkszeitung
  • Andreas Beck, Landesjugendring Mecklenburg-Vorpommern
  • Christine Kirchner, Referatsleiterin beim Institut für Qualitätsentwicklung MV
  • Ulrike Gisbier, Akademie für Nachhaltige Entwicklung MV
  • Marcus Juhls, Pressereferent bei der AOK Nordost
  • Elena Steinacker, Landesmarketing Mecklenburg-Vorpommern
  • „Reporterkids“ Schülerzeitung der Grund- und Oberschule Schenkenland, Groß Köris, Brandenburg
  • Lore Bellmann, Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Jedes Jurymitglied bekomnt ein Paket mit allen eingesandten Schülerzeitungen zugeschickt, um anschließend auf der Jurysitzung über die Einsendungen zu diskutieren und die Gewinner auszuwählen.