[JMMV] Sonne tanken, Geburtstag feiern, Medien machen


Newsletter Header

Ausgabe 06/2018

// EDITORIAL
// 25 JAHRE JMMV – Einladung zur Jubiläumsfete
// MEDIENSNACK Rostock: Bau‘ dir deine eigene Cloud!
// DIGITAL AG trifft MEDIENSNACK Greifswald
// ß-kongress + DEINE MITHILFE
// AKTIVENTREFFEN AUGUST
// VERANSTALTUNGEN für SCHÜLERZEITUNGEN
// JUGEND IM LANDTAG
// JUGENDMEDIENTAGE


// EDITORIAL

Ahoi,

hurra, der Sommer ist da! Wir hoffen, ihr könnt euch am Strand oder an einem schattigen Plätzchen auf Balkon oder Terrasse erholen und dort die Energiereserven auftanken. Nach den Sommerferien haben wir nämlich – wie immer – so einiges vor.
Vorher wird aber erstmal gefeiert, wir haben nämlich Geburtstag! Zu unserer Jubiläumsfete laden wir euch recht herzlich ein.

Wir freuen uns auf euch!

Liebe Grüße,
eure JMMV-Aktiven


// 25 JAHRE JMMV – Einladung zur Jubiläumsfete

Der JMMV wird 25 Jahre alt. Das möchten wir mit unseren Mitgliedern, ehemaligen und jetzigen Aktiven, Freund*innen, Partner*innen und Förderern feiern. Deshalb laden wir euch zu unserer Jubiläumsfete am 24. August 2018 in der Orange Lounge (Warnowufer 61, 18055 Rostock) ein. Wir starten um 18 Uhr mit der Begrüßung und stoßen gemeinsam auf unseren Geburtstag an. Danach gibt es ein veganes Buffet, Unterhaltung durch Poetry Slammer*innen und DJ sowie ein buntes Rahmenprogramm.
Wir freuen uns, wenn ihr mit uns feierst. Bitte meldet euch bis zum 01. August 2018 unter jmmv.de/25 an.
Was wir uns zum Geburtstag wünschen? Neben eurer Anwesenheit auf unserer Jubiläumsfete würden wir uns riesig freuen, wenn ihr den Jugendmedienverband mit einer Fördermitgliedschaft unterstützt!


// MEDIENSNACK ROSTOCK: Bau‘ dir deine eigene Cloud!

Beim nächsten Rostocker Mediensnack am 09. August 2018 möchten wir mit euch zusammen mit Hilfe eines Raspberry Pis eine eigene Cloud erstellen. Dabei greifen wir auf eine extra für den Pi angepasste Version von Nextcloud zurück.

Von der Installation des Betriebssystems bis zu den weiteren Einstellungen wollen wir an dem Abend die komplette Installation abschließen. Wenn ihr einen eigenen Pi habt, bringt ihn am besten mit. Eine Anmeldung ist bis zum 02. August möglich über: https://srt.ac/ugaxm

Mit unseren Mediensnacks wollen wir euch einmal im Monat in die Welt der Medien locken und gemeinsam Neues und Bekanntes erkunden. Mit unseren regelmäßigen Treffen in Rostock und Greifswald wollen wir euch einen Raum bieten, in denen ihr euch in ungezwungener Atmosphäre über verschiedene Themen austauschen könnt. Ob Filme, Diskussionen beim Abendbrot oder Fotosessions, das Programm richtet sich nach euren Wünschen.
Dabei ist für euch alles kostenfrei. Jede*r ist willkommen, kein Vorwissen oder Mitgliedschaft erforderlich.
Alle Infos, Termine und Orte auf www.jmmv.de/mediensnacks


// Digital-AG trifft Mediensnack Greifswald: QR-Code-Rallye

Am 14. August 2018 wird es spannend: in Greifswald trifft der Mediensnack auf die Digital AGs der Demokratíelabore.
Du magst dein Stadtviertel, aber nicht jede Ecke ist schön? Du kennst tolle Orte zum Entspannen, aber auch Orte, die einfach nur zum Gruseln sind? Dann kommt zu unserer QR-Code-Rallye und erobere mit uns dein Viertel zurück! Gemeinsam wollen wir herausfinden, wie deine perfekte Stadt aussieht und wie aus problematischen Orten gute Orte werden. Mit Hilfe von QR-Codes und Tablets erzählen wir dazu kleine Geschichten und verteilen sie überall in der Umgebung.

Die Rallye ist der Auftakt zu den Digital AGS, in der sich alles rund um digitale Themen der Medienwelt drehen soll: Von Fake News über Social Media bis hin zu Datenjournalismus – in regelmäßigen Treffen (jeden zweiten Dienstag im Monat) kannst du deine Interessen und Ideen für kleine digitale Projekte einbringen, Expert*innen einladen, mit Technik basteln, Apps entwickeln, in Magazinen stöbern oder eigene Artikel schreiben. Die Digital-AG veranstalten wir gemeinsam mit den Mediensnacks in Greifswald.

Kurz gefasst:
Was: QR-Code-Rallye durch Greifswald – Auftakt zur Digital-AG
Wann: 14. August 2018, 14-18 Uhr
Wo: Jugendzentrum “klex”, Lange Straße 14, Greifswald
Wer: Das Angebot ist natürlich kostenfrei und offen für alle! Du hast Interesse an digitalen Themen und Medien? Dann komm vorbei!

Hier kannst du dich anmelden: https://bit.ly/2JBrdUs! Bringe doch am besten auch gleich deine Freund*innen mit!


// ß-kongress + DEINE MITHILFE

Workshops, Austauschrunden, Einblicke hinter die Kulissen – Ein Tag, der sich nur um euch dreht: die Schülerzeitungsredakteur*innen und junge Medienmachende im Land. Wir möchten euch etwas bieten, dass euch in eurem Redaktionsalltag weiterhilft und euch für den Schülerzeitungswettbewerb noch die letzten Inspirationen und Tipps gibt.

Neben den Basisthemen wie Redaktionsorganisation oder Schreibstil wird auch Crossmediales wie Social Media oder Film angeboten. Wir holen für euch professionelle Journalist*innen und Referent*innen mit ins Boot. Erlebt mit dem Jugendmedienverband am 18. September in Rostock beim ß-kongress einen Tag, der nur euch jungen Medienmachenden gewidmet ist. Alle Infos und Anmeldung unter szkongress.jmmv.de

Hier kommst DU ins Spiel:
Damit der Kongress aber reibungslos verläuft und so super wird wie im letzten Jahr brauchen wir Dich. Ja, genau Dich. Hast du Bock auf einen Blick hinter die Kulissen? Oder voll Bock auf‘s anpacken, helfen und organisieren eines Kongresses? Oder eher Bock auf das In-Zaum-Halten unserer ganzen bunten Kühe? Dann komm zu uns! Wir suchen helfende Hände bei Vorbereitung, Organisation und Durchführung des einmaligen ß-Kongresses in Rostock. Mit einer kurzen und schnellen Mail an [szkongress@jmmv.de] bist Du mit dabei. Oder komm doch zu einem unserer nächsten ß-Kongress-Vorbereitungstreffen. Die Termine dafür findest du auf unserer Website [https://www.jmmv.de/termine] oder auf unserer Facebookseite [https://www.facebook.com/jugendmedienverband/].


// AKTIVENTREFFEN AUGUST

Vom 17.-19. August 2018 treffen wir uns in Rostock, um unseren Versand zu packen, die Jubiläumsfete vorzubereiten und über die nächsten JMMV-Projekte zu reden. Dabei kommt der Spaß natürlich nie zu kurz.

Wenn du Lust hast, die Aktiven und Freund*innen des Jugendmedienverbands mal abseits des Workshoptrubels kennenzulernen und gemeinsam Spaß zu haben, sind die Aktiventreffen der beste Termin. Dort besprechen wir Ideen für zukünftige Projekte, planen Veranstaltungen, bilden uns gemeinsam weiter und probieren neue Dinge aus. Komm vorbei, misch bei uns mit und erzähl uns von deinen Ideen. Wir freuen uns auf dich!

Infos und Anmeldung: www.jmmv.de/aktiventreffen


// VERANSTALTUNGEN FÜR SCHÜLERZEITUNGEN

Eure Schülerzeitungsredaktion hat Fragen, Probleme oder sucht einfach nach neuer Inspiration? Ihr wollt mal wissen, wie andere Zeitungen das so machen und ob ihr euch etwas abgucken könnt? Als Mentor*in (Lehrkraft, Schulsozialarbeiter*in, Elternteil,…) einer Schülerzeitungsredaktion brauchen Sie Unterstützung? Dann schaut doch mal in den Veranstaltungskalender der Landesinfostelle Schülerzeitung (LiSZ) auf www.schuelerzeitung-mv.de.

Weitere Infos unter www.schuelerzeitung-mv.de


// JUGEND IM LANDTAG

Vom 25.- 28. September 2018 findet das 18. Jugend im Landtag statt. Jugendliche aus MV zwischen 14 und 25 Jahren sind wieder herzlich eingeladen dabei zu sein und ihre Themen für ein jugendgerechteres MV in den Landtag zu bringen. Unter dem Motto Wind of Change – Wir bringen Chaos in die Ordnung können ca. 80 junge Leute in Workshops ihre Forderungen und Ideen für die Landespolitik entwickeln und diese mit Abgeordneten des Landtages diskutieren.

Ort: Landtag MV/ Schloss Schwerin, Ferienpark Retgendorf (bei Schwerin)
Veranstalter: Landesjugendring MV und Landtag MV
Teilnahmebeitrag: 20 Euro + Kosten für An- und Abreise
(Kosten können übernommen werden, wenn diese nicht selbst getragen werden können)

Infos zum Programm, den Workshops und Anmeldemöglichkeiten findet ihr unter www.jugend-im-landtag.de

Folgt den Jugendlichen des Orga-Teams gerne auch auf Instagram (jugendimlandtag, #jil18). Ab dem 17.06. gibt es hier täglich neue #jil18 –Posts.


// #JMT18  – Jugendmedientage 2018

Irgendwas mit Medien? Findet auf den Jugendmedientagen vom 4. bis 7. Oktober in Bremen heraus, was ihr wirklich wollt. Ob Print oder Online, Video oder Podcast, Hörfunk oder Fernsehen – die Jugendpresse Deutschland bringt euch hinter die Kulissen und mit Expertinnen und Experten ins Gespräch.

Die Jugendmedientage 2018 starten mit dem Thema „Bewegt(e) Grenzen – Raise your voice“. Gemeinsam mit den Teilnehmenden möchten wir herausfinden, was es bedeutet mediale & ethische Grenzen zu bewegen. Dabei diskutieren wir, wie Medienvielfalt und Unabhängigkeit von Medien im In- und Ausland aussehen.

Sichert euch euer Ticket und lasst euch das Medienevent des Jahres nicht entgehen! Mit unserem Code „JMMV“ spart ihr zusätzlich 10€. Jetzt Early-Bird-Tickets sichern: www.jugendmedientage.de

Beitrag vom 24. Juli 2018