[JMMV] Wir haben da was für dich: Jobs, Workshops, Termine


Newsletter Header

Ausgabe 03/2019

// EDITORIAL
// AKTIVENTREFFEN APRIL
// FILMAB!-Magazin zum Filmkunstfest MV
// GESUCHT: kaufmänn. Aushilfe (m/w/d)
// SCHÜLERZEITUNGS-VERNETZUNGSTREFFEN
// jbjMOOCmv – ONLINE-KURS FÜR DIGITALE JUGENDBETEILIGUNG
// JUGENDMEDIENCAMP 2019 – MEDIEN IN FREIER WILDBAHN
// KOMPASS ZUM WELTVERBESSERN


// EDITORIAL

Ahoi,

draußen ist es zwar grau und stürmisch, aber wir freuen uns auf die vielen bunten Blätter, die wir bald bei der Preisverleihung des Schülerzeitungswettbewerbs prämieren werden. Am 09. April treffen wir uns in Neubrandenburg mit rund 100 jungen Medienmachenden, die ihre Schülerzeitungen eingereicht haben, um uns auszutauschen, in Workshops neues zu lernen und die besten Ausgaben jeder Schulart zu küren.
Aber auch für alle, die keine Schülerzeitung machen, haben wir spannende Termine und Aktionen zusammengestellt, schaut mal rein.

Wir freuen uns drauf, euch bald bei unseren Veranstaltungen zu sehen,

liebe Grüße,
eure JMMV-Aktiven


// AKTIVENTREFFEN APRIL

Wenn du Lust hast, die Aktiven und Freund*innen des Jugendmedienverbands mal abseits des Workshoptrubels kennenzulernen und gemeinsam Spaß zu haben, sind die Aktiventreffen der beste Termin. Vom 05.-07. April 2019 treffen wir uns in Rostock, um unseren Versand zu packen, die Preisverleihung vom Schülerzeitungswettbewerb vorzubereiten und zukünftige Projekte zu planen.

Kommt vorbei, lernt uns kennen und macht mit!
Hier könnt ihr euch für das Aktiventreffen im April anmelden: Dabeisein!


// FILMAB!-Magazin zum Filmkunstfest MV

Mit einer jungen, ehrenamtlichen Redaktion begleitet ihr das Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin als Reporter*innen und Filmkritiker*innen. In fünf Tagen entstehen fünf Magazine – liebevoll gestaltet und gefüllt mit unseren eigenen Filmrezensionen, Interviews mit spannenden Schauspieler*innen, Berichten zum Rahmenprogramm und anderen Einblicken hinter die Kulissen des Filmfestivals.

Parallel veröffentlichen wir alle Beiträge mit zusätzlichen Extras auf unserem Blog filmab.jmmv.de. Ihr habt die Möglichkeit, Veranstaltungen aus einem anderen Blickwinkel zu erleben, mit deutschen Filmsternchen am Tisch zu sitzen und das Schönste: ganz viele tolle Filme zu sehen.

Damit der Start in die Redaktionsarbeit gelingt, erhalten die Teilnehmenden zum Workshopbeginn eine Einführung in journalistische Recherchemethoden, Interviewtechniken und das Schreiben von Filmkritiken. Also sind Vorkenntnisse nicht nötig.

Erlebt hautnah den filmab!-Redaktionsalltag vom 28.04.- 5.05.2019 in Schwerin mit vielen Filmen, spannenden Veranstaltungen und wenig Schlaf. Es lohnt sich: Wer einmal dabei war, den lässt das Film(ab!)fieber nicht mehr los.

Weitere Infos www.jmmv.de/filmab


// GESUCHT: kaufmänn. Aushilfe (m/w/d)

Für unser Rostocker Büro suchen wir zum 01. April 2019 eine Kaufmännische Aushilfe (m/w/d) – Minijob, 450€ / Monat

Deine Aufgaben
– Bearbeitung des Posteingangs und regelmäßiger Kontaktanfragen
– Bearbeitung/ Prüfung eingehender Rechnungen und Projektabrechungen
– Buchen der Geschäftsvorfälle
– Vorbereitung der Jahresabschlüsse und Fördergeldabrechnungen
– allgemeine administrative Aufgaben

Alle Infos zur Stelle und zur Bewerbung unter https://www.jmmv.de/2019/03/gesucht-kaufmaennische-aushilfe-m-w-d/


// SCHÜLERZEITUNGS-VERNETZUNGSTREFFEN

Bei den Schülerzeitungs-Vernetzungstreffen können wir zusammen schauen, was eure Schülerzeitungen in diesem Schuljahr schon alles geschafft haben, Erfolge feiern und schauen wo es noch hingehen kann. Ein Angebot für Schülerzeitungsredaktionen und Mentor_innen.

Termine:
Greifswald: Di, 19.03.2019, 16:00 – 18:00 Uhr
Schwerin: Do, 21.03.2019, 16:00 – 18:00 Uhr
Rostock: Di, 26.03.2019, 16:00 – 18:00 Uhr
Neubrandenburg: Di, 02.04.2019, 16:00 – 18:00 Uhr

Weitere Infos auf www.schuelerzeitung-mv.de


// jbjMOOCmv – ONLINE-KURS FÜR DIGITALE JUGENDBETEILIGUNG

In unserem Online-Kurs #jbjMOOCmv könnt ihr konkrete Werkzeuge erproben und lernen wie digitale Jugendbeteiligung umgesetzt werden kann. Meldet euch jetzt kostenlos an!

Der Kurs bietet einen Einstieg in das Thema digitale Jugendbeteiligung. Die Teilnahme ist für alle offen und kostenlos. Der Fokus des Kurses liegt auf dem Kennenlernen und Erproben konkreter Werkzeuge (Tools) und Möglichkeiten, wie digitale Jugendbeteiligung umgesetzt werden kann.
Jede Woche werden neue Themenbereiche angeboten: von den Grundlagen der digitalen Jugendbeteiligung über die Erstellung von Abstimmungen bis hin zur Gestaltung von komplexen Beteiligungsprozessen.

Dabei kannst du in deinem eigenen Tempo vorgehen, neben Videos gibt es verschiedene Aufgaben und Angebote, die vorgestellten Tools selbst auszuprobieren und in den Austausch mit den anderen Kursteilnehmer*innen zu kommen.

Der Kurs richtet sich an Personen,
• die sich einen Überblick über das Thema digitale Jugendbeteiligung verschaffen sowie bestehende Werkzeuge und Projekte kennenlernen möchten,
• die daran interessiert sind, digitale Medien für mehr Jugendbeteiligung zu nutzen und
• die Erfahrungen im Bereich (digitaler) Jugendbeteiligung haben und Lust haben, sich mit anderen auszutauschen.

Der Kurs ist bereits am 04.03. gestartet, einsteigen und mitmachen ist aber weiterhin möglich.
Meldet euch jetzt kostenlos an! Anmeldung und weitere Infos über https://jmmv.de/mooc


// JUGENDMEDIENCAMP 2019 – MEDIEN IN FREIER WILDBAHN

Ein angenehmer Duft nach Wissbegier und Neugier streift schon beim Verlassen des Zuges deine Nase. Ein letzter Griff zum Rucksack, dann hinein in das Abenteuer. Zusammen mit rund 150 weiteren medieninteressierten jugen Menschen erkämpfst du dir einen Sandweg, erklimmst einen großen Grashügel und dann bist du plötzlich da: Mitten in der Pampa, auf der JMC-Wiese des Campingplatzes „Naturfreund“ in Kratzeburg. Hier, auf 53,41778 Grad nördliche Breite und 12,961799 Grad östliche Länge, betrittst du das Tor in eine andere Welt, in der Barfußlaufen, Lagerfeuergesänge und ein begeisterter Umgang mit Medien zum normalen Alltag gehören. Dabei offenbaren sich in unseren Workshops neue Möglichkeiten und Geheimnisse beim Blick durch die Linse, Klecksen eines Füllers oder Zupfen einer Gitarrenseite. Bislang sind es 12 Stück und es kommen noch weitere dazu. Außerdem erwarten dich eine Kinonacht, ein See und vieles mehr!

Auch das JMC 2019 findet wie immer über Pfingsten, dieses Jahr also vom 07. bis 11. Juni 2019, statt. Seit letztem Monat läuft die Anmeldung, die du hier finden kannst: https://jugendmediencamp.de/anmeldung/
Alle weiteren Infos zum JMC findest du hier: https://jugendmediencamp.de/

Wir freuen uns schon auf dich, wenn es zu Pfingsten wieder heißt: Medien in freier Wildbahn! 🙂


// KOMPASS ZUM WELTVERBESSERN

Der Bund Deutscher Pfadfinder_innen MV und der Landesverband der SJD – Die Falken M-V starten eine Bildungsreihe und wollen euch damit einen Kompass fürs Weltverbessern an die Hand geben:
Wir wollen uns mit den Grundlagen beschäftigen, die vielen politisch Aktiven oft fehlen: Was soll eigentlich dieser Kapitalismus und wie funktioniert er? Was können wir von den Massenprotesten für Klimagerechtigkeit für die nächste Nazidemo in unserer Stadt lernen? Und wie können wir heute Menschen für unsere Sache begeistern? Aber was ist eigentlich unsere Sache? Anarchismus, Kommunismus, Sozialismus oder ganz was anders? Sechs Wochenenden, sechs Module, die versuchen deinen Kompass zu schärfen.

Los geht‘s am 22.-24. März in Rostock zum Thema „Die Soziale Frage stellen!“

Bei offenen Fragen wendet euch gern an: ">
Zum Anmelden kommt ihr direkt über: https://kompass.blackblogs.org/anmelden/

Beitrag vom 15. März 2019