[JMMV] Der April macht … Medien.


Newsletter Header

Ausgabe 04/2019

// EDITORIAL
// JMMV HELFEN und aktiv werden!
// DIGITALE JUGENDBETEILIGUNG
// HOW TO PRESSEKONFERENZ
// JUGEND FRAGT NACH #jfn19 – Medienteam
// JUGENDMEDIENCAMP 2019 – MEDIEN IN FREIER WILDBAHN
// JUGENDRAT DER GENERATIONEN sucht Aktivist*innen


// EDITORIAL

Ahoi liebe Leser*innen,

rund um die freien Ostertage konnten wir den Sonnenschein und die warmen Temperaturen genießen. Nun schieben sich ab und zu die grauen Wolken vor die Sonne und wir werden von Regenschauern überrascht. Bis wieder die Sonne rauskommt. Wie immer macht der April, was er will.

Und wie immer sprechen wir in unseren Editorials gerne über das Wetter – es ist schon eine JMMV-Tradition. Ebenso wie unser Newsletter, der – wie immer – vollgepackt ist mit spannenden Medienprojekten und Veranstaltungen für euch!

Liebe Grüße,
eure JMMV-Aktiven

P.S. Bei der Preisverleihung des Schülerzeitungswettbewerbs am 09.04. in Neubrandenburg war das Wetter gut. Die Fotos von der Veranstaltung gibt es jetzt in der Mediathek auf unserer Internetseite zu sehen.


// JMMV unterstützen und aktiv werden!

Der Jugendmedienverband kann nur durch das tatkräftige Engagement von motivierten, jungen Leuten funktionieren – dafür brauchen wir dringend deine Unterstützung!

Aktiv werden beim JMMV bedeutet:
– Spaß in einem jungen, ehrenamtlichen Team haben
– unabhängig sein & eigene Ideen umsetzen
– Erfahrungen für jetzt und später sammeln (Projekt- und Zeitmanagement, Teamwork, …)
– mit eigenen Aufgaben wachsen
– Kontakte in die Medienwelt knüpfen

Der JMMV braucht deine Unterstützung beim Layouten, Projekte planen, Teamen von Workshops, Versand packen, Finanzen kontrollieren, Planen des Schülerzeitungswettbewerbs und ß-kongress, beim Texten, der Öffentlichkeitsarbeit und Social Media sowie bei der Betreuung unserer Mitglieder.
Bei allen dieser Aufgaben stehst du nie alleine da, gemeinsam arbeiten wir an Ideen und der Umsetzung, kannst auf das Know How von jetzigen und ehemaligen Aktiven zählen oder neue Dinge ausprobieren. Du suchst dir die Aufgaben, die dich interessieren. Wir freuen uns über jede Art der Unterstützung, was und wie viel du mit uns leisten möchtest, entscheidest du!

Dein Interesse ist geweckt? Du möchtest dich engagieren und den JMMV mitgestalten? Dann schreib uns einfach: [">]

Den JMMV erreichst du außerdem hier:
www.jmmv.de
www.instagram.com/jugendmedienverband
www. facebook.com/jugendmedienverband
www.youtube.com/jugendmedienverband
www.twitter.com/jmmv_ev


// DIGITALE JUGENDBETEILIGUNG

Bereits im März ist der Online-Kurs #jbjMOOCmv gestartet, darin könnt ihr konkrete Werkzeuge erproben und lernen wie digitale Jugendbeteiligung umgesetzt werden kann.
Der Kurs richtet sich an Personen,
– die sich einen Überblick über das Thema digitale Jugendbeteiligung verschaffen sowie bestehende Werkzeuge und Projekte kennenlernen möchten,
– die daran interessiert sind, digitale Medien für mehr Jugendbeteiligung zu nutzen und
– die Erfahrungen im Bereich (digitaler) Jugendbeteiligung haben und Lust haben, sich mit anderen auszutauschen.

Die Teilnahme ist für alle offen und kostenlos.
Der Kurszeitraum mit aktiver Betreuung ist nun vorüber, die Inhalte stehen nun als Selbstlernplattform zur Verfügung. Teilnehmende, die den Kurs bereits begonnen haben, können ihn noch beenden. Einsteigen und Mitmachen für Interessierte ist ebenfalls weiterhin möglich. Nach Absolvieren des Onlinekurses erhalten Teilnehmende ein Fortbildungszertifikat.
Meldet euch jetzt kostenlos an! Anmeldung und weitere Infos über https://jmmv.de/mooc

Weitere Veranstaltungen und Angebote sind in Planung. Am besten haltet ihr euch auf dem Laufenden, wenn ihr unseren neuen Newsletter mit Terminen, Tipps und Tools zur Digitalen Jugendbeteiligung abonniert.  https://www.jmmv.de/jugendbeteiligung/newsletter/


// HOW TO PRESSEKONFERENZ

Eure Schülerzeitungsredaktion wollte schon immer einmal eine waschechte Pressekonferenz miterleben und eure Rolle als Journalist*innen richtig wahrnehmen? Jetzt habt ihr die Gelegenheit dazu: „How to Pressekonferenz“ ist ein Workshop am 27.05.2019 in Rostock zum Thema „Organisation und Durchführung einer Pressekonferenz“ mit anschließender Pressekonferenz zur Messe für Ausbildung und Beruf „JOBFACTORY“ mit Gästen, an der ihr teilnehmt und das Gelernte direkt in die Praxis umsetzen könnt.

Eine Veranstaltung für Schülerzeitungs-redakteur*innen und junge Medienmachende ab der 7. Klasse sowie deren Mentor*innen.
Infos und Anmeldung bis zum 15.05.2019 unter: https://ljrmv.de/sz/termine/termine/4919726335.php


// JUGEND FRAGT NACH 2019 (#jfn19) – Medienteam

Wie kann MV jugendgerechter und attraktiver werden? Auch in diesem Jahr laden wir vom 03.-05.06.2019 zum Projekt „Jugend fragt nach“ 35 Jugendliche ein, im Landtag zu ihren Themen zu diskutieren, gemeinsam Forderungen zu formulieren, mit Landtagsabgeordneten in den Dialog zu treten und Verabredungen zu treffen.

Tolle Ideen brauchen Öffentlichkeit. Deshalb braucht auch #jfn19 ein Medienteam, das die Veranstaltung begleitet und über die Ideen, Diskussionen und Ergebnisse berichtet. Deshalb suchen wir medienbegeisterte Jugendliche, die Lust haben zusammen mit dem Jugendteam von elfTV crossmediale Berichterstattung vor Ort zu lernen.

Infos und Anmeldung bis zum 20.05.2019 unter: https://ljrmv.de/ljrmv/langzeit-projekte/jugend-im-landtag/jfn19/


// JUGENDMEDIENCAMP 2019 – Medien in freier Wildbahn

Ein angenehmer Duft nach Wissbegier und Neugier streift schon beim Verlassen des Zuges deine Nase. Ein letzter Griff zum Rucksack, dann hinein in das Abenteuer. Zusammen mit rund 150 weiteren medieninteressierten jugen Menschen erkämpfst du dir einen Sandweg, erklimmst einen großen Grashügel und dann bist du plötzlich da: Mitten in der Pampa, auf der JMC-Wiese des Campingplatzes „Naturfreund“ in Kratzeburg. Hier, auf 53,41778 Grad nördliche Breite und 12,961799 Grad östliche Länge, betrittst du das Tor in eine andere Welt, in der Barfußlaufen, Lagerfeuergesänge und ein begeisterter Umgang mit Medien zum normalen Alltag gehören. Dabei offenbaren sich in unseren Workshops neue Möglichkeiten und Geheimnisse beim Blick durch die Linse, Klecksen eines Füllers oder Zupfen einer Gitarrenseite. Bislang sind es 12 Stück und es kommen noch weitere dazu. Außerdem erwarten dich eine Kinonacht, ein See und vieles mehr!

Auch das JMC 2019 findet wie immer über Pfingsten, dieses Jahr also vom 07. bis 11. Juni 2019, statt. Seit letztem Monat läuft die Anmeldung, die du hier finden kannst: https://jugendmediencamp.de/anmeldung/
Alle weiteren Infos zum JMC findest du hier: https://jugendmediencamp.de/
Wir freuen uns schon auf dich, wenn es zu Pfingsten wieder heißt: Medien in freier Wildbahn! 🙂


// JUGENDRAT DER GENERATIONEN sucht Aktivist*innen

Der Jugendrat der Generationen Stiftung ist ein bundesweites Netzwerk engagierter Aktivist*innen unter 25 Jahren. Sie schreiben über sich: „Wir haben lange genug zugesehen, wie die Alten uns die Zukunft verbauen und fordern endlich eine generationengerechte Politik!“ Sie sind überparteilich, unabhängig und kooperieren mit Ende Gelände und anderen NGOs für konkrete Aktionen. „Wir befürworten Fridays for Future und werden diesen Kampf unserer Generation so lange wie nötig weiterkämpfen. Das ist harte Arbeit. Aber unsere Motivation ist hoch!“

Dafür sucht der Jugendrat Verstärkung.
Du hast genug von „Weiter so“? Du findest sich beklagen zu einfach? Du willst etwas verändern? Du hast keine Scheu vor Öffentlichkeit und willst am liebsten von der ganzen Welt gehört werden? Du sprühst vor Ideen für kreative Kampagnen und Aktionen? Du hast dich noch nie politisch engagiert? Oder bist du bereits Engagement-Profi? Dann bist du hier richtig!

Was erwartet dich im Jugendrat?
– gemeinsam geplante aktivistische Aktionen
– die Möglichkeit, unsere Generation in den Medien zu vertreten
– von der Stiftung gesponsorte Wochenenden in Berlin mit Workshops
– Weltverändernde neue Freunde 🙂

Du willst noch mehr erfahren?
www.facebook.vom/wirkuendigen.de/
www.wirkuendigen.de
www.instagram.com/derjugendrat

Beitrag vom 30. April 2019