wechange-Workshop

Du bist engagiert und willst etwas bewegen? Du hast tolle Leute an der Seite, mit denen du das zusammen machen kannst? Super! Aber wie kann man sich gut digital organisieren, ohne sich mit zu vielen Apps zu verzetteln oder in einem Schwall unzähliger Chatnachrichten unterzugehen?Vielleicht ist die Organisationsplattform wechange.de genau das richtige für dich und deine Gruppe. Mach beim online-wechange-Workshop am 16. April 2021 um 17:00-19:00 Uhr mit und finde es heraus!

Schülerzeitungswettbewerb – Preisverleihung

Die Preisverleihung des Schülerzeitungswettbewerbs findet in diesem Jahr am 19.04.2021 um 10.00 Uhr als Live-Stream statt. Welche Schülerzeitung sich in diesem Jahr den Titel „Beste Schülerzeitung“ für die jeweilige Schulform holen wird und welche tollen Preise unserer Partner noch vergeben werden, erfahrt ihr auf der Veranstaltung. Reinschauen lohnt sich!

26 | A-Z: Gesetzliche Grundlagen

Heute sprechen wir über die gesetzlichen Grundlagen der Kinder- und Jugendbeteiligung. Wir fordern ja immer ein, dass öffentliche Stellen Kinder und Jugendliche dort beteiligen sollen, wo es sie betrifft. Dafür gibt es viele gute inhaltliche Argumente.  Z.B. sind Kinder und Jugendliche, die die Erfahrung machen, dass sie ihre Umgebung mitgestalten können und ihre Wünsche berücksichtigt werden, auch generell eher bereit, sich sozial und politisch zu engagieren. Und natürlich sind Kinder und Jugendliche Experten in den Bereichen, die ihre Lebenswelt betreffen. Aber es ist eben auch rechtlich geboten, Kinder und Jugendliche zu beteiligen. Die erste Grundlage dafür hat 1989 die UN-Kinderrechtskonvention... Weiterlesen →

Beste Schülerzeitungen aus MV stehen fest

Die Jury hat entschieden und wir freuen uns, die besten drei Zeitungen je Schulart, aufgezählt in willkürlicher Reihenfolge, bekannt zu geben. Ein bisschen Geduld ist allerdings gefragt: die genaue Platzierung wird erst auf der feierlichen Preisverleihung am 19. April 2021 in Rostock verkündet. Neugierig? Dann nichts wie hin zu unserer Schülerzeitungsseite.

Jetzt anmelden: Kursreihe „Medienpädagogisch fit für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen“

Ihr arbeitet ehren- oder hauptamtlich in der Jugendarbeit? Ihr wollt euch für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen medienpädagogisch weiterbilden? Dann ist die Kursreihe „Medienpädagogisch fit für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen“ von Schabernack e.V. genau das richtige. In einer Mischung aus Pflicht- und -Wahlmodulen nehmt ihr genau das für eure Arbeit mit, was ihr gebrauchen könnt. Los geht es im März 2021. Die Weiterbildung findet an verschiedenen Orten in Mecklenburg-Vorpommern statt. Alle Infos findet ihr auf der Website von Schabernack e.V. : Infos zur Kursreihe Ihr könnt auch den Flyer runterladen: Medienpädagogisch fit für die Arbeit mit Kindern... Weiterlesen →

25 | Tools: Aula

In der ersten Folge im neuen Jahr gehts weiter in unserer Tool-Vorstellungsreihe. Warum AULA aber eigentlich viel mehr als nur ein Tool ist und wie es beim Erfahren der demokratischen Selbstwirksamkeit hilft, erklärt euch die Projektleiterin Alexa Schaegner im Interview mit Georg. Heute geht es um das Schüler:innenbeteiligungskonzept aula. Dafür haben wir Alexa Schaegner vom Verein Politik-Digital eingeladen, die bei aula die operative Projektleitung macht. Hallo Alexa. Hallo Georg. Schön, dass du dir die Zeit für uns nimmst! Danke für die für die Einladung! Könntest du vielleicht einmal für den Einstieg ganz knapp zusammenfassen: Was ist aula? aula ist ein... Weiterlesen →

Danke Katha!

Seit gut 15 Jahren ist Katharina im Jugendmedienverband aktiv und hat uns ganz entscheidend geprägt. Die Aktiven des JMMV blicken auf schöne und inspirierende Momente, bewegte Zeiten und viel Spaß mit Katha zurück. Ihre Art, Dinge einfach mal zu machen, und zielstrebig ihre Ideen zu verfolgen ist immer wieder motivierend für alle, die das Glück hatten und haben, mit ihr zusammenarbeiten zu können. Wir sind froh, dass Katha sich bei der letzten Mitgliederversammlung erneut für den Vorstand zur Wahl gestellt hat und uns in dieser Rolle erhalten bleibt. Seit 2014 hat Katharina auch beruflich für den JMMV gearbeitet. Als Moderatorin... Weiterlesen →

Wir nutzen ZOOM: So funktioniert es

Als zentrale Lösung für unsere Online-Veranstaltungen und Treffen nutzen wir ZOOM. Wie du dich als Teilnehmer*in einwählst erfährst du in der folgenden Hilfe: Du hast Kontrolle darüber, ob du mit aktivierter Webcam, aktiviertem Mikrofon, per Telefon (nur Audio) oder völlig anonym teilnimmst. Für die Teilnahme per Smartphone oder Tablet stehen kostenlose Apps für Android und Apple Geräte zur Verfügung. Am besten funktioniert aber alles mit einem Laptop oder PC, zeigen unsere Erfahrungen.       Du hast die Zoom Software schon installiert? Wenn du die kostenlose Zoom Software bereits installiert hast, öffnest du diese und klickst auf „Teilnehmen“. Geben Sie dann die... Weiterlesen →

Zu Gast bei KF Education: Digitale Beteiligungsformate

Ende November war Katha von unserem Projekt Digitale Jugendbeteiligung zu Gast in der Online-Reihe von KF Education. Die Session wurde aufgezeichnet. Ihr habt also die Chance euch das Gespräch nochmal anzuschauen. In der Dokumentation haben KF Education auch ihre drei Learnings aufgeschrieben. Was sind eure?

24 | Zurück und nach vorne geschaut

In der letzten Folge in 2020 blicken wir auf dieses Jahr im Projekt Digitale Jugendbeteiligung zurück und sprechen über unsere Zukunftspläne.Georg stellt sich vor und wir treffen ein paar spannende Entscheidungen. Katha und Marie nehmen auch diese Folge nicht alleine auf, denn es ist wieder Georg dabei. Zum Ende des Jahres gibt Katha die Projektleitung an Georg ab und wechselt den Job. Als Vorstandsmitglied bleibt sie dem Jugendmedienverband aber erhalten. Georg stellt sich vor. Er hat Theologie studiert und auch schon Jugendverbandserfahrung gesammelt, seit ca. 15 Jahren ist er in der evangelischen Kinder- und Jugendarbeit aktiv. Dort hat er Projekte... Weiterlesen →