Jugendpressefrühling – Medienseminar in Schleswig-Holstein


  • Wann: 10. May 2018 - 13. May 2018
  • Wo: Bad Segeberg
  • Was: Zusammen mit 120 Jugendlichen (ab 14 Jahren) erlernst du in vier Tagen die Grundlagen des Medienmachens. Der Jugendpressefrühling findet vom 10. bis 13. Mai 2018 in der JugendAkademie Segeberg statt. Du bekommst die Möglichkeit, dich in einer Redaktion deiner Wahl auszuprobieren, professionelle Technik in die Hand zu nehmen und arbeitest auf Augenhöhe mit erfahrenen Teamern aus der Medienbranche. Wir bieten dir nicht nur inhaltsstarke Workshops, sondern auch Interviews mit interessanten Gästen und ein unterhaltsames Abendprogramm. [ p.nuhn@jphh.de ]
  • Details:

    Beim Jugendpressefrühling 2018 lernen du und 120 andere junge Medienmacher*innen journalistisches Know-how, du knüpfst Kontakte in die Medienbranche. Es erwartet dich ein vielfältiges Programm: Workshops am Vormittag werden dabei nachmittags in den Redaktionen Schreibwerkstatt, Social Media Lab, Foto Agentur, Radio, Film oder Live-TV direkt umgesetzt. Gäste aus Medien und Kultur kommen nach Bad Segeberg und stehen dir für Interviews zur Verfügung!

    Neben der journalistischen Arbeit haben wir mediales Rahmenprogramm für dich zusammengestellt. Freu dich abends auf ein rasantes Redaktionsbattle, eine Chill Lounge und eine Open Stage.

    Anmeldung

    Du möchtest mit uns den Jugendpressefrühling erleben? Dann melde dich jetzt an!

    Hier anmelden!

    Teilnahmebeitrag

    Der Teilnahmebeitrag liegt bei 35 Euro für Jugendpresse-Mitglieder und JuLeiCa-Inhaber*innen. Alle anderen zahlen zehn Euro mehr. Der Teilnahmebeitrag versteht sich inklusive Programm, Verpflegung und Unterkunft.

    Weitere Hinweise

    • Der Check-in beginnt am Donnerstag, den 10. Mai, um 10:30 Uhr. Die Abschlussveranstaltung endet am Sonntag, den 13. Mai, um 17 Uhr.
    • Bei Bedarf können wir gerne eine Freistellung für Schule, Uni oder Arbeitgeber ausstellen.

    Noch Fragen? Schau mal in unsere FAQ.

    Ansprechpartner

    Philipp
    p.nuhn@jphh.de

    Veranstalter: Jugendpresse Schleswig-Holstein e.V., Junge Presse Pinneberg e.V., Junge Presse Hamburg e.V.

Beitrag vom 21. April 2018