Bilder 2002

Fotoseminar >> Teil II  vom 13. bis 15.09.2002

In Rostock
Fotos, Fußball, wankende Planken und alles mit langer Belichtungsdauer. Das Fotoseminar für Anfänger fand vom 06.09. bis 08.09. und vom 13.09. bis 15.09 in Kooperation mit der Medienwerkstatt Rostock statt. Das Jugendgästeschiff "Georg Büchner" bot uns (8 Teilnehmer und 2 Teamer) am ersten Wochenende Unterbringung und Seminarraum. Nach Anreise, Fußball und Abendbrot folgten wir der Einladung zum Hoffest mit Theater, Filmen und Musik. Der "Ernst" begann am Samstag früh: Horst Christen, als erfahrener Fotograf, gab uns eine ausführliche Einführung in die Thematik. Geschichte der Fotografie, Fototechnik, Bildgestaltung sowie Sach- und Portraitfotografie beschäftigten uns beide Vormittage. Während die Nachmittage der Praxis galten und wir mit geschärftem Blick auf Motivsuche durch die Altstadt zogen. Was an keinem Abend fehlen durfte, war ein Fußballspiel. So endete auch das ersten Wochenendes mit Grillen auf dem Hof der Medienwerkstatt und einer vorerst letzten Runde Fußball. Am darauffolgenden Wochenende bezogen wir den Dreimastschoner "Santa Barbera Anna". In der Hängematte schaukeln, in der Takelage klettern und an Deck Frühstücken. Herrliche Rahmenbedingungen. Dafür ging's auch gleich Freitag mit der Arbeit los. Im Fotolabor der Medienwerkstatt wurden nun die ersten Ergebnisse vom vorigen Wochenende sichtbar. Filmentwicklung und Fotoabzüge herstellen sind sehr arbeitsaufwendig, aber dadurch dass viel Platz für Kreativität und Experimente blieb, kam der Spaß nicht zu kurz. So verging der Samstag in der Dunkelkammer. Nebenbei ergaben sich weitere Möglichkeiten Fotos zu machen wobei der Umgang mit der Kamera immer professioneller wurde. Was die Abendgestaltung anging, sind da ein Fußballspiel zu erwähnen und ein kleiner Einblick in Rostocks Nachtleben. Wer mehr Abzüge seiner Bilder im Fotolabor machen wollte, hatte dazu noch am Sonntag Vormittag Zeit. Wonach Horst Christen abschließend einen Kurzvortrag zum Arrangieren der Bilder hielt. Eine Jury entschied über die gelungensten Resultate. Ab ersten Oktober werden diese auch im BG20 in Rostock Groß-Klein der Öffentlichkeit präsentiert. Geplant ist auch ein Nachtreffen auf dem Darß Mitte Oktober.

56 Fotos

Fotoseminar >> Nachtreffen vom 12. bis 14.10.2002

In Born
Anknüpfend an das JMMV-Fotoseminar vom September folgt hier nun der Bericht zum Nachtreffen. Vom 12.10. bis 14.10.02 vereinnahmten wir die Jugendherberge in Born auf dem Darß. Mit der Fotokamera zogen wir durch den Nationalpark um zum malerischen Westrand der Halbinsel zu gelangen. Zahlreiche Fotomotive füllten unsere Schwarz-Weiß-Filme. Nach diesen ausgedehnten Spaziergängen folgten meist gemütliche Abende mit Tee und Glühwein bzw. eine wirkungsvolle Nachtwanderung. Zum Abschluss schwangen wir uns dann noch mal auf die Fahrräder um auch den Leuchtturm im Darßer Ort gesehen und fotografiert zu haben. Immer mit auf der Reise: Venti, unser liebgewonnener Ventilator, dessen Leidensgeschichte aus einigen der Fotos hervorgeht.

157 Fotos

Alle Bildrechte liegen beim Fotografen/Jugendmedienverband MV e.V.