17 | Interview: Kinder- und Jugendparlament Wismar

In der neuesten Folge von Talk & Tools geht es weiter mit unserer Interviewreihe mit den Kinder- und Jugendgremien in Mecklenburg-Vorpommern. Katha spricht dieses Mal mit Carlo und Paula vom Kinder- und Jugendparlament unter anderem darüber, was ihre Aufgaben sind, welche digitalen Tools sie benutzen und was sie sich für Kinder und Jugendliche wünschen. Katha: Herzlich Willkommen in unserem Podcast Talk & Tools – der Jugendbeteiligungspodcast. Schön, dass ihr da seid. Erzählt doch einmal kurz: Wer seid ihr und welchem Gremium seid ihr aktiv? Paula: Ja, hallo, mein Name ist Paula. Ich komme aus Wismar und bin dort auch aktiv... Weiterlesen →

16 | Jugendarbeit Aktuell

Mit Teresa und Sabine sprechen wir in dieser Folge über Jugendarbeit während des Lockdowns und wie es danach weitergeht. Teresa von Jan ist Amtsjugendpflegerin im Amt Grabow und Sabine Wendt ist Schulsozialarbeiterin an einer Regionalschule in Grabow. Gemeinsam haben sie digitale Angebote für Kinder und Jugendliche auf die Beine gestellt. Sie erzählen von ihren Erfahrungen in der aktuellen Jugendarbeit, den Hindernissen und Ideen für die Zukunft. Moin und herzlich Willkommen zu einer neuen Folge von Talk & Tools – der Jugendbeteiligungspodcast. Katha: Heute sind Marie und ich nicht alleine im Podcast sondern haben zwei Gäste. Heute sind da: Teresa von... Weiterlesen →

13 | Gute Gründe für digitale Jugendbeteiligung

Manchmal erzwingen es – so wie zur Zeit – die Umstände, dass wir unsere Jugendarbeit statt analog vor allem online stattfinden lassen müssen. Das ist aber gar nicht unser Ziel. Wir finden, dass ein ausgewogener Mix aus analogen und digitalen Methoden einen guten Jugendbeteiligungsprozess ausmacht. Unserer Erfahrung nach sind die digitalen Möglichkeiten aber noch gar nicht allen Multiplikator*innen und Teilnehmenden von Jugendbeteiligung als auch Entscheidungsträgern in Verwaltung und Politik bekannt. Konkrete Tools (also Werkzeuge) stellen wir regelmäßig in diesem Podcast und auf unserem Instagramaccount vor. Heute gehts aber erstmal darum, was für digitale Jugendbeteiligung spricht. Grund 1. Für eine jugendgerechte... Weiterlesen →

11 | Wie plane ich ein Online-Seminar

Dokumentation der Online-Seminare „How to Online-Seminar“ Dieser Blogartikel entsteht als Dokumentation der Online-Seminar „How to Online-Seminar“, die von Katha im April 2020 für verschiedene Multiplikator*innen und junge Menschen in der Jugendarbeit gegeben wurden. Wir fassen dabei den Begriff Online-Seminar grundsätzlich sehr weit. Wir sprechen über die interaktive Gestaltung von Videokonferenzen oder Bildungsangeboten online. Den größten inhaltlichen Part gibt es zum Nachschauen mit Foliensatz als Video oder zum Hören in unserem Podcast Talk & Tools – der Jugendbeteiligungspodcast. Ab hier kommen die groben Stichpunkte aus dem Input, angereichert mit Links zu weiteren externen Erklärvideos oder Infos. Lesen lohnt sich also auch... Weiterlesen →

10 | Tools: Etherpad

Ob Ideensammlung, Online-Protokoll oder Projektkonzepte – Katha und Marie stellen euch ein Tool zur kollaborativen Textbearbeitung vor, das sogenannte Etherpad. Wir sprechen über verschiedene Anbieter und Funktionen, aber auch wie man die Etherpads für die digitale Jugendarbeit und Beteiligung nutzen kann. Jetzt in der neuen Folge von Talk&Tools! Marie: Was ist Etherpad? Katha: Ein Etherpad ist ein webbasierter Texteditor zum kollaborativen Arbeiten an Texten. Ihr könnt also online gemeinsam gleichzeitig oder zeitversetzt an Texten arbeiten. Die meisten Arbeitsoberflächen von Etherpads sind ganz simpel. Texte können in einfacher Form eine Struktur bekommen durch Fett-Markierungen, Überschriften oder Aufzählungen. Oft kann durch farbliche... Weiterlesen →

09 | Tools: Padlet

Katha und Marie stellen euch das nächste Tool für digitale Jugendbeteiligung vor. Mit dem Tool Padlet können digitale Pinnwände und Ideensammlungen erstellt werden. Was genau dahinter steckt und wie ihr digitale Padlets im Beteiligungsprozess einsetzen könnt, erfahrt ihr in dieser Podcast-Folge. Was genau ist Padlet und wie funktioniert das, Katha? Padlet ist eine digitale Pinnwand, die im Gegenzug zu ihrem analogen Pendant, auch Links, Bilder und Kommentare direkt mit aufnehmen kann. Padlet bietet verschiedene vorstrukturierte Pinnwand-Vorlagen oder man wählt einfach eine freie Anordnung. Um eine Pinnwand einzurichten braucht man einen Account. 3 Pinnwände sind momentan in der kostenlosen Version erstellbar.... Weiterlesen →

08 | A-Z: ePartizipation und Follow-Up

Wir machen weiter mit unserem Format „A-Z der digitalen Jugendbeteiligung“. In dieser Folge geht es um die Buchstaben E und F, nämlich E wie ePartizipation und F wie Follow-Up. Die Begriffe stellen wir euch zuerst auf unserem Instagramkanal, werten sie im Podcast aus und versorgen euch mit extra Infos. Marie: Was bedeutet ePartizipation? Und wie grenzen wir es ab zu digitaler Beteiligung und Online-Beteiligung? Oder ist das alles das gleiche? Katha: Also umgangssprachlich meinen wir damit das gleiche, aber man kann die Begriffe ein bisschen auseinanderziehen, wenn wir das wollen. Den Begriff der Beteiligung haben wir ja in Folge 2... Weiterlesen →

07 | Tools: Barcamp & Interview JugendPolitCamp

In dieser Folge erklären wir was ein Barcamp ist. Katha ist ein riesengroßer Barcamp-Fan. Marie und Katha unterhalten sich über ihre Barcamperfahrungen und welche Onlinetools man dabei nutzen kann. Katha hat im zweiten Teil der Folge auch noch Florian und Birte interviewt, die beide mit anderen zusammen das JugendPolitCamp jährlich im ABC Hüll organisieren. Dieses Jahr müssen sie wegen Corona auf Online-Barcamp umstellen. Wir haben sie danach gefragt, was jetzt anders ist und was sie uns für Tipps mitgeben können. #digitaleTools für #Jugendbeteiligung: das #Barcamp Kapitel 00:42 Was sind Barcamps? 09:51 Das Digitale beim Barcamp 11:09 Online-Barcamp: Interview JugendPolitCamp 19:17... Weiterlesen →