Medienkompetenz-Preise M-V 2020 vergeben

Die besten Projekte wurden ausgezeichnet. Am 25. Juni 2020 wurde die Verleihung der Medienkompetenz-Preise M-V 2020 unter Einhaltung aktueller Gesundheitsmaßnahmen im Fernsehstudio des Rostocker Offenen Kanals (rok-tv) der Medienanstalt M-V aufgezeichnet. Zu Gast war Sozialministerin Stefanie Drese in Vertretung von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig. Preisgelder in Höhe von insgesamt 6.000 Euro wurden in vier Kategorien an die Gewinnerinnen und Gewinner vergeben. Katharina Bluhm vom Jugendmedienverband moderierte in diesem Jahr die Preisverleihung. Kategorie „Freizeit und Teilhabe“ (1.500 Euro) (Preisvergabe: Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern) Ausgezeichnet mit dem Wanderpokal und 750 Euro Preisgeld wurde die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Wattmannshagen für deren Projekte „Schatzsuche im Kloster“ und „Lass... Weiterlesen →