Jetzt für „Jugend fragt nach“ anmelden!

Wie kann MV jugendgerechter und für junge Leute attraktiver werden? Das wissen junge Leute am besten. Deshalb laden Landesjugendring und Landtag Mecklenburg-Vorpommern vom 6. bis 8. Juli zu ihrem Kooperationprojekt der Jugendbeteiligung und politischen Bildung 35 Jugendliche aus MV ein, ihre Themen zu diskutieren und gemeinsame Forderungen zu formulieren. Die Forderungen werden dann mit Landtagsabgeordneten im Dialog bearbeitet und Verabredungen dazu getroffen, wie es in konkreten Fällen weitergehen soll damit. Wer in M-V wohnt und zwischen 14 und 25 Jahre alt ist, kann sich ab jetzt bis zum 25. Juni anmelden! Im Anschluss an Jugend fragt nach, nämlich am 9.... Weiterlesen →

Schloss geknackt

70 Jugendliche im Schloss, die es sich auf Liegestühlen bequem machen, im 8-Eck-Zimmer musizieren, engagiert diskutieren und kritische Fragen stellen – das bedeutet mal wieder Jugend im Landtag. Dieses Jahr war JiL14 die neunte Auflage dieses landesweiten Beteiligungsprojektes des Landesjugendrings MV e.V. und des Landtags MV vom 23. bis 26. Juni 2014 in Schwerin. Nach der Begrüßung am Montag durch die Schirmherrin, die Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider, und Interviews mit den anwesenden Politiker_innen starteten die Teilnehmenden in die erste inhaltliche Arbeit. Im Planspiel „„Zukunftsfähiges Mecklenburg-Vorpommern“ wurde die Einführung einer „Enquete-Kommission Zukunftsfähiges Mecklenburg-Vorpommern“ diskutiert. Dafür wurden die Jugendlichen in verschiedene Parteien eingeteilt,... Weiterlesen →